profil


beier+wellach projekte ist ein Zusammenschluss des Künstlers Ruudi Beier und des Dramaturgen und Historikers Peter Wellach. Gemeinsam leiten sie ein Studio für die Entwicklung und Gestaltung von Kultur,- Kunst- und Bildungsprojekten mit einem breiten Themenspektrum.

In der Arbeit von beier+wellach projekte verbinden sich künstlerische Sichtweisen mit einer dramaturgisch-kommunikativen Kompetenz. Diese Verbindung ermöglicht es, komplexe Themen sinnlich erfahrbar zu machen, didaktisch aufzubereiten und innovativ zu entwerfen. Ziel ist stets, die Besucher in eine Erzählung einzubinden.

Mit dieser Art der Kommunikation im Raum werden Museen, Ausstellungen, Kunstprojekte und Veranstaltungen, außerschulische Lernorte, Stadtmarketing und Kommunikationsprojekte, Medienanwendungen und Interaktionen zu einem spannungsgeladenen und emotionalen Erlebnis, das Menschen fordert aber nicht überfordert. Wissenschaftliche Inhalte werden dabei zielgruppengerecht aufbereitet, dramaturgisch zugespitzt und künstlerisch gestaltet. Dies geschieht immer interaktiv, partizipativ, facettenreich, überraschend und unterhaltsam.
 


 

Leistungen

Entwicklung
Idee und Konzept
Machbarkeitsstudie und Masterplan
Beratung und Finanzierung
Drehbuch und inhaltliche Ausarbeitung
Markteinführung und Nachhaltigkeitskonzept

Gestaltung
Projektleitung und Feinkonzeption
Dramaturgie und Gestaltung
Planung und künstlerische Oberbauleitung
Projektsteuerung und Management


Formate

Museen und Ausstellungen
Museumskonzept
Themenausstellungen

Kunst und Environments
Kunst am Bau und Installationen
Symposien und Events

Außerschulische Lernorte
Kinderausstellungen und Museumspädagogik
Gedenkstätten

Stadtmarketing und Tourismus

Kommunikation und Grafik
Leitsystem und Ausstellungsgrafik
Screendesign
Corporate Design und Werbemittel

Medien
A/V-Medien
Bildungs-Apps und Infoterminals
Film und Features

Modellbau und Interaktion
Modellbau und Virtualisierung
Interaktion und Partizipation